Eden Spirit

Spenden

 

Durch zahlreiche Leben verloren wir den Kompass auf unserer Segeltour durch unser tägliches Leben.

Doch heute können wir gemeinsam losfahren, ihn noch einmal zu suchen. –

 

Benutze dein Gewissen als einen Kompass, der dich zu richtigen Entscheidungen führt. – Gehe dieses Mal wahrhaftig, entschlossen und ohne zu zögern den Weg des Dharma, des wahren Dao (Da Dao).

 

Unterstütze den Aufbau und die gemeinnützige Artbeit von „EdenSpirit“ durch deine Spende.

 

Verbinde dich mit dem Geist von „EdenSpirit“ und lass uns gemeinsam die Eins-Werdung realisieren.

 

Jede Spende hilft uns, den Dharma (Lehre des Buddha) weiter zu geben.

Mithilfe des Dharmas entsteht viel Heilsames. Wir können den Krisen unserer Zeit mit einem anderen Verständnis begegnen und unseren Geist schulen und wandeln. Dadurch gewinnen wir hilfreiche Handlungsmöglichkeiten und können für andere und auch in der Gesellschaft von größerem Nutzen sein.
.
Unser Bestreben ist es, dies möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen, deshalb sind viele unserer Angebote sehr kostengünstig und unterhalb der Kostendeckung gehalten, denn die buddhistische und daoistische Geistesschulung soll allen, auch denjenigen, denen es finanziell vielleicht nicht so gut geht, zur Verfügung stehen.
.
Deshalb versuchen wir, die Gebühren gering zu halten und ggf. weitere Ermäßigungen zu geben, wenn es erforderlich ist.
Viele unserer öffentlichen Vorträge bieten wir kostenfrei in unserem Youtube-Kanal für jeden an. Einige Veranstaltungen und gemeinschaftlichen Meditationen bieten wir kostenfrei, auf Spendenbasis an.
Das alles können wir nur, wenn diejenigen, denen es möglich ist, uns finanziell unterstützen.
.
Bitte unterstützt uns dabei, unsere gemeinnützige Arbeit auch in Zukunft noch intensiver fortführen zu können. Eure Freigebigkeit ist eine zentrale Stütze, sowohl für unser hochqualifiziertes und vielschichtiges Studien- und Seminarangebot, als auch für unsere unentgeltlichen Aktivitäten zum Wohle der Gesellschaft. Die freien Spenden sind für uns ein zentrales Standbein, ohne das wir nicht unsere mittlerweile immer professionellere Arbeit zum Wohle aller Menschen und Wesenheiten leisten können.

 

Unsere Bankverbindung lautet:

Eden Spirit e.V.(i.G.)

IBAN: DE66 1508 0000 4262 9896 08

SWIFT / BIC: DRESDEFF150

Bitte im Verwendungszweck angeben: „Eden Spirit-Aufbau“ oder „Tempel-Aufbau“

 

oder unkompliziert und sicher über PayPal an:

Info@Eden-Spirit.com

 

JEDE einzelne Unterstützung ist eine Hilfe.

Das „EdenSpirit“ ist auf Spenden angewiesen, um den authentischen Dharma ohne religiöse Dogmen und Zwänge möglichst vielen Menschen weiter geben zu können.

 

Neben Geld-Spenden, sind Sach-Spenden oder persönliches Engagement genauso wertvoll.

Sachspenden können vielfältig sein und sowohl für die Tempel, aber auch für die Gemeinschaft eine wesentliche Hilfe sein.

 

Herzlichen Dank

 

 

 

 

Zweckgebundene Spenden

Deine Spende/en können allgemein für „EdenSpirit“ bzw. für den „Tempel-Aufbau“ oder zweckgebunden sein.
Nachfolgend sind einige Bereiche, wofür wir Spenden verwenden:

 

„EdenSpirit“-Spende:

Spenden mit diesem Verwendungszweck dienen dazu, die Finanzierung und später den physischen Auf- und Ausbau von „EdenSpirit“ zu realisieren.

 

„Tempel“-Spende:

Diese Spenden unterstützen den weiteren Aufbau der Tempel-Anlage im „EdenSpirit“, die allen Menschen zugute kommen soll.

Aktuell fließen Spenden mit diesem Verwendungszweck in den Aufbau des buddhistischen Tempel „Roter Lotos“, der insbesondere den Dhyani-Buddhas (Adi-Buddhas / transzendente Ur-Buddhas / Tathagatas), der Sita-Tara (Bai Du Mu / „Weiße Tara“) und allen Tara-Aspekten und der Vajravahara und allen Dakini-Aspekten gewidmet ist.

Es besteht hier auch die Möglichkeit von „Tempel-Patenschaften“, indem traditionell für die Anschaffung bestimmter Skulpturen oder Thangkas die Einzel-Finanzierung übernommen wird. Dies hilft dem Spender selbst bei seiner eigenen Karma-Arbeit und ermöglicht dem Tempel und allen Menschen, die von ihm profitieren, die Finanzierung einzelner teilweise recht teurer Darstellungen.
Als Wertschätzung und Zeichen der Dankbarkeit, wird traditionell unter der Darstellung jeweils ein kleines Namensschild mit dem Namen des Spenders bzw. Paten angebracht, der so gewürdigt wird.

 

Dharma-Spende:

Hilf uns beim Erhalt, dem Lehren und Praktizieren des Dharmas (Lehre des Shakyamuni-Buddha), um die Vermittlung des Dharmas in der hohen Qualität und Authentizität aufrecht zu erhalten, weiter zu entwickeln und ohne religiöse Dogmen so kostengünstig wie möglich bzw. kostenfrei weiterzugeben.

Die Aufrechterhaltung unserer Vereinsaktivitäten, die wir im Sinne des Dharma – der heiligen Lehre des Shakyamuni-Buddha (Siddharta Gautama), der Dhyani-Buddhas (Adi-Buddhas / transzendente Ur-Buddhas / Tathagatas) und der Sita-Tara (Bai Du Mu / „Weiße Tara“), durchführen, sind nur möglich, wenn wir kontinuierlich und in einem hohen Maß ehrenamtliche und finanzielle Unterstützung erhalten. Hierzu gehört das Angebot des Systematischen Studiums ebenso, wie die Unterstützung des unseres gemeinnützigen Vereins.

Helfen Sie uns, die Vermittlung des Dharmas in der hohen Qualität und Authentizität aufrecht zu erhalten und
weiter zu entwickeln und so kostengünstig wie möglich bzw. kostenfrei weiterzugeben. Dieses ist nur möglich,
wenn wir kontinuierlich und in einem hohen Maß finanzielle Unterstützung erhalten.

Mit Geldern der „Dharma-Spende“ werden auch kostenlose Öffentlichkeitsarbeiten, wie z.B. Herstellen und Drucken von Broschüren, Übersetzungs- und Graphikarbeiten, Internetforen-Tätigkeiten, aber auch kostenlose Informationsveranstaltungen oder Präsentationen unterstützt. Ebenso stellen wir kostenlos Informationen für Schulklassen und andere gesellschaftliche Gruppen zur Verfügung, unterhalten die Räumlichkeiten für religiöse Zwecke, wie die Tempel, Stupas, Schreine, Bibliotheken und Schulungsräume.

 

Friedens-Spende:

Unterstütze das Ziel unseres Vereins, die Gewaltfreiheit in dieser Welt und Toleranz zu fördern. Hierzu gehört das Lehren der selbstlosen Liebe und des Mitgefühls allen Menschen und Wesenheiten gegenüber, die Achtung und Ehrfurcht unserer Erde gegenüber mit allen Kreaturen, ebenso wie auch das Engagement im interreligiösen Dialog und im Dialog mit den Wissenschaften.

 

Patenschafts-Spende:

Werde Patin oder Pate für Menschen, die sich Vollzeit (24 Stunden inklusiver Schlaf) und lebenslänglich durch ein Gelübde für ein selbstloses Lernen und Lehren des Dharma für andere Menschen engagieren. Durch deine monatlich festgelegte Patenschafts-Spende unterstützt du die Ausbildung, die Krankenversorgung oder den Ernährungsfond für Lernende und Lehrende, die selber kein Einkommen haben und so sich völlig in den Dienst der heiligen Lehre stellen können.

 

Charity & Health Fund-Spende:

Durch „EdenSpirit“ ist auch ein „Charity & Health Fund“ geplant. Spenden und finanzielle Mittel in diesem Fund werden ausschließlich hilfsbedürftigen Menschen zur Verfügung gestellt, die seitens der westlichen Schulmedizin als aus-therapiert gelten, selber nicht über die finanziellen Mittel verfügen, um alternative Heilverfahren bezahlen zu können, niemanden haben, der für ihre Kosten aufkommen kann und selber so krank sind, daß sie auch für einen symbolischen Ausgleich über gemeinnützoge Arbeit körperlich nicht in der Lage sind. Auch können aus diesem Fund Zuschüsse für alternative Behandlungen Hilfsbedürftigen gewährt werden, sofern der Fund aktuell über Mittel verfügt.

Diese Mittel werden jedoch nur solchen Menschen gewährt, die sich ernsthaft in ihrem Leben spirituell weiterzuentwickeln versuchen und selber bereit sind für sich und ihren Körper Eigenverantwortung zu übernehmen. Der Fund stellt keinen Ersatz für staatliche oder anderweitige  Sozialleistungen dar, sondern greift nur dann, wenn alle bisherigen Möglichkeiten versucht wurden bzw. ausgeschöpft sind.

 

Testaments-Spende:

Wenn du einen langfristigen Beitrag leisten möchtest, kannst du „EdenSpirit“ e.V. (i.G.) auch in deinem Testament berücksichtigen. So kannst du weiter fortführen, was dir schon zu Lebzeiten wichtig war und durch deine „Testaments-Spende“ die Aktivitäten des spurituellen Zentrums „EdenSpirit“ auch weiter unterstützen, sowie damit die Arbeit unseres Zentrums langfristig sichern.

Wenn du dich für diese besondere Form der Unterstützung interessierst, informieren wir dich gerne in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf deinen Anruf oder deine Bitte um Rückruf.

 

Du kannst uns jederzeit durch eine Überweisung auf unser Spendenkonto unterstützen.

Für die von dir gespendeten Beträge erhälst du unaufgefordert zu Beginn des folgenden Jahres eine Zuwendungsbescheinigung von uns, die du bei deinem Finanzamt einreichen können. (Gilt erst nach erfolgter und anerkannter Bescheinigung der Gemeinnützigkeit seitens des hiesigen Finanzamtes.)

 

Es hilft uns jeder Beitrag, auch ein kleiner. Hilf uns mit deiner Spende!
.
.
.

 

 

 

.

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.